Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

Unser neues Presbyterium ist gewählt!

Am 1. Advent war Wahltag und in allen Gemeinden der Pfälzischen Landeskirche wurden neue Presbyterien gewählt. Das Presbyterium leitet gemeinsam mit den Pfarrern die Gemeinde.

Wählen durften alle Gemeindemitglieder ab 14 Jahren. Die Wahlbeteiligung in der Protestantischen Elisabeth-Kirchengemeinde Gartenstadt lag bei 18,2 %.

In der Gartenstadt waren 12 Plätze zu besetzen. Es gab 18 Kandidaten. Aber auch, wer nicht ins Presbyterium gewählt wurde, hat einen Sitz im erweiterten Presbyterium und ist bei den Sitzungen herzlich willkommen und zur Mitgestaltung unseres Gemeindelebens herzlich eingeladen. Wir danken allen Kandidaten zur Bereitschaft dazu und wir danken allen Wählern für ihre Stimme! 

Gewählt wurden zu Mitgliedern des Presbyteriums (in der Reihenfolge der Stimmzahl):

  1. Erlewein, Ulrike
  2. Kühner, Heike
  3. Zettler, Anna Bea
  4. Bergmann, Steffen
  5. Krick, Volker
  6. Glauz, Ute
  7. Geiger, Dietmar
  8. Fritsch, Sonja
  9. Bizer, Sandra
10. Dr. Huschenbett, Christine
11. Roth, Gerlinde
12. Dr. Kornmesser, Ulrike

Ins erweiterte Presbyterium wurden gewählt:

13. Meier, Luise
14. Zilles, Angelika
15. Dumrese, Peter
16. Stellwagen, Gertrud
17. Breiner, Gisela
18. Gansewendt, Kurt